Gisela Hochuli
  News

Performances solo _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Performance collaborations

Organization & curating

Publications

About

Links

Contact

  Das rote Tuch

WAS IST EM? WHAT IS THE EC? (15 min.)

Die Performance ist der Fussball-Europameisterschaft im Sommer 2008 gewidmet. Mit einer unendlichen Fragerei beleuchtet Gisela Hochuli das Thema EM in seiner ganzen Tiefe und Oberflächlichkeit. Die Fragen sind direkt, minutiös, pedantisch. Aus der einen Frage ergibt sich die nächste, Improvisation und Komposition gehen in einem. Werden am Anfang die Fragen langsam gestellt, werden die Schnelligkeit des Sprechens und die Variation davon weitere wichtige Elemente. Die Performance selbst wird zu einem sportlichen Akt, welcher dann im Unverständlichen seine Zielgerade erreicht. Die Wörter sind nicht mehr zu entziffern, es entsteht ein «Chuderwelsch» eine «EMsche» Sprache.
This performance is dedicated to the European Football Championship in the summer of 2008. With an endless series of questions Gisela Hochuli sheds light on the issue in its depths and superficialities. The questions are direct, minute, and pedantic. One question leads to the next, improvisation and composition go hand in hand. In the beginning they are uttered slowly and deliberately, later variation in speed and formulation add new important elements. The performance itself grows to be an athletic act, reaching the home stretch in incomprehensibility. The words cease to be decipherable thus creating a kind of Gibberish.

Photo: Efa Mühlethaler
Venue: Blood Sweet and Spheres, Grand Palais, Bern, 2008

> Video

<>